Konversion

Analog wird digital, Quantität wird Qualität: Wir finden, testen, messen und optimieren Ihre digitalen Prozesse, begleiten Ihre Konversion.

Aufmerksamkeit

Wer Wandel möchte, benötigt Aufmerksamkeit – auf beiden Seiten: Wir unterstützen Sie beim Umstieg in eine auch digitale Konversation.

Offenheit

Veränderungen sind ohne Offenheit undenkbar: Wie kommunikationsfähig sind Sie? Wie anpassungsfähig?

Wir beraten Sie gern.

.

Digitalisierung

Die in den letzten Dekaden erfolgte Digitalisierung und die der letzten noch analogen Bastionen in den kommenden Dekaden, ist weder alter Wein in neuen Schläuchen, noch irgendein Kanal oder mit irgendwelchen Kampagnen zu kontern. – Digital ist längst die elementare Infrastruktur von Gesellschaften und Ökonomien: Was noch rein analog ist, wird zumindest auch digital sein.

Konversion

Gesellschaften, Organisationen und jeder einzelne Mensch erlebt zurzeit den Umbruch in eine allgegenwärtige digitale Infrastruktur, die jeden Winkel des eigenen Lebens und der gesamten Umwelt durchdringt. Der individuelle Nutzen ist so enorm groß, dass ein Zurück nicht nur schwer möglich wäre, sondern schlicht unerwünscht ist. Ob Disruption oder Transformation: die Konversion ist irreversibel.

Infrastruktur

Facebook, die mit Abstand größte Nachrichtenplattform der Welt, produziert keine Inhalte. Uber, das weltweit größte Taxiunternehmen, besitzt keine Taxis. Airbnb, Gastgeber der meisten Übernachtungen, betreibt keine Hotels. Alibaba, der wertvollste Händler dieser Welt, besitzt nicht ein einziges Lager. Amazon, Apple, Google, … die Liste lässt sich geradezu beliebig fortsetzen: die Welt ist real digital.

Qualitatives Wachstum

Mehr vom Gleichen war das Dogma, die Optimierung der Effizienz die Ideologie im Industriezeitalter. Gesellschaftliche und wirtschaftliche Prozesse waren und sind überwiegend noch auf normierte Quantitäten ausgerichtet und sichern zum Teil noch den globalen Wohlstand. – Qualitatives Wachstum hingegen, basierend auf innovativen Modellen und effektiver digitaler Infrastruktur, hat Zukunft.

Effektivität

Qualitatives Wachstum zielt auf Effektivität, auf Neues, auf nachhaltige Konversion. – Der Mensch steht im Zentrum aller Überlegungen: Digitale Dienste müssen eine massive Verbesserung mit sich bringen. Diese im Alltag zu verankern, ist das Ziel ernsthafter Veränderungen. Häufige Nutzung bei der Lösung von Problemen führt zu Wandel. Experimente und Tests sind Schlüssel.

Qualitätsoptimierung

Der Übergang kann radikal erfolgen oder sich parallel entwicklen. Dieser fortlaufende Prozess und seine Ergebnisse können und sollten gemessen und optimiert werden, um Transaktionskosten niedrig zu halten oder aufzulösen und das Kundenwissen insgesamt zu vertiefen. Digital ist intrinsisch effizienzorientiert, mehr vom Gleichen aber keine Lösung. Gefragt ist kontinuierliche, qualitative Konversion.

Aufmerksamkeit

Individuell

Es gibt keine Organisation, die rein digital funktioniert – und es wird sie vielleicht auch nie geben: Menschen haben ein fast unersättliches Bedürfnis nach unmittelbarer Kommunikation. In jedem steckt die kleine Prinzessin, die zumindest kurz die ganz reale Aufmerksamkeit auf sich vereinen und verdienten Respekt genießen möchte. Ein kalkulierbarer und einfach zu erfüllender Wunsch.

Öffentlichkeit

Dieser Wunsch lässt sich auch digital leicht erfüllen: Wahrnehmen und Anerkennen ist im Intranet, Extranet, Internet nur ein Like, Fav, Plus weit entfernt. Aber es ist immer semi- oder öffentlich und hat damit viel mehr als nur individuelle Wirkung. Es ist eine Erinnerung, vielleicht sogar ein Weckruf – und der Einstieg in Gespräche. Und es ist der Beginn einer Konversion, die für Beziehung sorgt.

Veränderung

Volle Aufmerksamkeit kann nicht sofort durch graduell sehr fein abgestufte Aufmerksamkeit ersetzt werden; sehr wohl aber schrittweise: Das eigene Netzwerk kann durch eine digitale Konversation signifikant vergrößert, der Informationsfluss weniger aufdringlich gestaltet, obendrein der Wissensaustausch maximiert werden. Aufmerksamkeit gezielter einzusetzen und zu bewerten, ist essentiell.

Offenheit

Menschen

Gespräche passieren: sie können angeregt, unterstützt, vertieft, aber nur geringfügig gesteuert werden. Grundvoraussetzung sind Offenheit und Vertrauen: Offenheit für Neues, für Veränderung, andere Gedanken und Wege. Vertrauen in Menschen, die ihre Talente und Fähigkeiten kennen und einbringen wollen. Organisationen müssen gesprächsbereit sein, aber vor allem offen für Kommunikation.

Bewegung

Wer von Wandel spricht, muss bereit sein, tradierte Pfade zu verlassen. Wer Qualität will, darf nicht Quantität erwarten und fordern. Wer ernsthaft vorankommen möchte, kann nicht auf der Stelle treten. – Wer andere mitnehmen will, muss in Bewegung sein, sich auf sie einlassen, Kommunikation und Konversation als elementare Führungsaufgabe verstehen und anerkennen, dass sich beide radikal verändert haben.

Anpassungsfähigkeit

Effektive Kommunikation benötigt heute mehr Planung und Strategie als jemals zuvor: Ziele und Prozesse müssen eindeutig und klar sein, sich aber ebenso deutlich und zügig anpassen können. Kommunikationsfähigkeit beweist sich tagtäglich an ihrer Offenheit: am Willen und der Fähigkeit zur Integration der Menschen, die sie erreichen und mitnehmen möchte. Geschlossene Systeme sind sehr zerbrechlich.

Konversionstrends

Welche Konversionstrends sind wirklich beachtenswert? Wir berichten frisch aus dem Netz: Abonnieren Sie uns jetzt…

Konversionsberatung

Analog wird digital, Quantität wird Qualität: Wir finden, testen, messen und optimieren Ihre digitalen Prozesse, begleiten Ihre Konversion.

Aufmerksamkeit

Wer Wandel möchte, benötigt Aufmerksamkeit – auf beiden Seiten: Wir unterstützen Sie beim Umstieg in eine auch digitale Konversation.

Offenheit

Veränderungen sind ohne Offenheit undenkbar: Wie kommunikationsfähig sind Sie? Wie anpassungsfähig?

Weitersagen!

Shares
Frisch aus dem Netz.

Frisch aus dem Netz.

Es gibt Hypes - und es gibt Trends: Frisch aus dem Netz. handelt von nachhaltigen Entwicklungen in Digitalien. – Ob Internet, Extranet oder Intranet: Jede Kommunikation, Konversation und Konversion befindet sich in einem fortlaufenden Wandel. Abonnieren Sie uns jetzt ganz einfach via eMail...

Vielen Dank für Ihr Abonnement!